Braucht eine Nutzungsidee
Br
Mehr
Mehrgenerationenpark 1
vor
Home Bürgerinfo Aktuelles Tourismus Veranstaltungen Annodozumol Kontakt Impressum Tourismus Annodozumol Kontakt Impressum Veranstaltungen Home Bürgerinfo Aktuelles
   Homepage von LD-Arzheim   
Die Regenrückhaltebecken, endlich wurden sie wieder einmal so hergestellt, dass sie ihre Funktion erfüllen können: Gebüsch und Wildwuchs beseitigt, Müll abgeräumt, Abflussrohre einigermaßen freigelegt. Gut so, könnte man denken, wäre da nicht der Vogelschutz unbeachtet geblieben. Büsche weg, keine Nistplätze für die lieben Piepmätze. Geht gar nicht, sagen Arzheimer Grüne!  Leute, haltet die Pferde an, Regenrückhaltebecken sind Funktionsbecken, die Regenwasser aufstauen, versickern lassen oder kontrolliert abführen. Will man z. B. vollgelaufene Keller vermeiden, dann muss das Regenwasser kontrolliert abgeführt werden. Das ist so, wenn man Böden versiegelt oder die Landschaft durch Flurbereinigungen plattgemacht hat. Dem ist Sorge zu tragen, ob es einem gefällt oder nicht. Also, liebe Arzheimer Grüne, geht in euch, denkt nochmal nach und tut Buße. Diese Buße könnte darin bestehen, dass  ihr 3 dorfnahe Becken adoptiert, mit standortgerechter, einheimischer Flora einsät und zu einer wahrlich berauschenden Blütenpracht animiert. Wenige Gartengeräte und ein bisschen Zeit genügen, um die einheimische Flora entscheidend zu bereichern, den unzweifelhaft wichtigen Insektenschutz voranzubringen und die Piepmätze und sonstigen Kleintiere zu erfreuen. Wenn die Mannschaft steht, ich wäre dabei! Der Ortsvorsteher und ein paar Ortsbeiräte aus anderen Fraktionen würden sich sicher nicht lumpen lassen, denn ARZHEIM GEHT UNS ALLE AN!
   Homepage von LD-Arzheim   
GRÜNE
Wer Kißel vermeiden möchte, darf die GRÜNEN nicht wählen!!! Kandidiert Tanja Perozzi als Ortsvorsteherin oder will sie nur Kißel wählen?
Besucherzaehler